Grosse Freiheit 36

Nachtclub & Veranstaltungsort

Das Urgestein der Hamburger Musikkultur: der größte Club auf dem Kiez, der Geburtsort der Beatles, begeistert mit tollen Konzerten und originellen Mottopartys.

 

Große Freiheit 36, 22767 HH,

T: 040 31777810
www.grossefreiheit36.de

 

Als der heutige Eigentürmer Karl-Hermann Günther sich in den 80er Jahren auf die Suche nach einem neuen Club in Hamburg machte, traf er auf eine Location, in der sich kein Betreiber lange halten konnte. Er hatte allerdings eine Idee, die sich bis heute bewährt hat, aber damals brandneu für den Kiez war: Einen Konzertclub mit Speisegastronomie (in der Galeria36 - damals bekannt als das “Blumencafe”) und einer Diskothek (Kaiserkeller) unter einem Dach zu vereinen.

 

Nach einer dreimonatigen Umbauphase eröffnete die “Freiheit” dann am 19. September 1985 mit einem Konzert von Rory Gallagher, zu dem sich 2.000 Gäste in den Saal zwängten und gleich das erste Konzert im Hause legendär werden ließen.

 

 Heute 32 Jahre, über 2000 Konzerte mit Künstlern wie Robbie Williams, Prince, den Foo Fighters, Kylie Minogue, Rio Reiser, Herbert Grönemeyer oder auch Peter Maffay und Nena und unzählige Partys später, gibt es die Grosse Freiheit 36 immer noch. Nicht nur ihr Ruf als Liveclub ist besser denn je, was im Jahr 2016 mit der Verleihung des “Live-Entertainment Award” als “Bester Liveclub” im deutschsprachigen Raum nochmal unterstrichen wurde, sondern auch die Partys im Hause haben sich über die Jahre immer weiter entwickelt:

 

So tanzen die Gäste heutzutage nicht nur auf den Partyklassikern wie der “90s reloaded” oder “Return to the 80s”, sondern auch auf neuen, heißen Partyperlen wie der “Thank god it’s Friday - #TGIF” an jedem Freitag oder der “Glitzer Glitzer Party”

 

Ebenso schwingen an jedem Wochenende die Gäste in Hamburgs angesagtestem Latinoclub der Galeria36 ihre Hüften, sondern auch im Kaiserkeller, dem “Rockschuppen”, geht's wild zur Sache auf Partys wie der “Grossen Schwarzen Nacht” oder “Come As You Are”. 

 
heimtkunden supports local artists (und umgekehrt)

DIE GUIDES zum Download

HAFENCITY & SPEICHERSTADT

Aussenseite
Innenseite

OTTENSEN & BAHRENFELD

Aussenseite
Innenseite

ST. PAULI & POR-

TUGIESENVIERTEL

Aussenseite
Innenseite

SCHANZE & KAROVIERTEL

Aussenseite
Innenseite

EIMSBÜTTEL & EPPENDORF

Aussenseite
Innenseite

CENTRUM &

ST. GEORG

Aussenseite
Innenseite

In Planung für 2018:

BARMBEK & WANDSBEK,

WINTERHUDE

Aussenseite
Innenseite

Die GUIDES zum Mitnehmen

Hier findest du eine Karte mit den Standorten unserer Displays.

DIE GUIDES im Archiv

Heimatkunden weiterempfehlen