Maritimes Museum

Hamburgs maritimes Herz

Inmitten preisgekrönter Architektur erzählen Exponate aus aller Welt Geschichte und Geschichten der Seefahrt. Hier schlägt Hamburgs maritimes Herz.

 

Koreastraße 1, 20457 HH

T: 040 30092300

www.imm-hamburg.de

Mo-So 10-18

 

1879 wurde der Kaispeicher B fertiggestellt, weit vor der Errichtung des Freihafens und dem Bau der Speicherstadt. Ein imposantes Gebäude, viel zu schön für die Lagerung von Getreide und Stückgut. Vor über zehn Jahren fand das Bauwerk seine eigentliche Bestimmung. Seit dem Frühjahr 2008 beherbergt es die weltweit größte maritime Privatsammlung – ein unschätzbar wertvoller Speicher von Wissen über die Schifffahrt. 

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.
heimtkunden supports local artists (und umgekehrt)

Die letzten Ausgaben zum Download:

HAFENCITY & SPEICHERSTADT

Aussenseite
Innenseite

OTTENSEN & BAHRENFELD

Aussenseite
Innenseite

ST. PAULI & POR-

TUGIESENVIERTEL

Aussenseite
Innenseite

SCHANZE & KAROVIERTEL

Aussenseite
Innenseite

EIMSBÜTTEL & EPPENDORF

Aussenseite
Innenseite

CENTRUM &

ST. GEORG

Aussenseite
Innenseite

DIE GUIDES im Archiv

Heimatkunden weiterempfehlen